Curia Generalis Ordinis Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 11:45 PM CEST, Mar 28, 2017

Kurs für Ausbildner der PACC - 2016

Alle Ausbildner müssten diese Erfahrung machen!

Der Kurs für Ausbildner fand vom 5. - 15. Dezember 2016 im Zentrum des Ritiro der Kapuziner in der Stadt Lipa auf den Philippinen statt. 23 Brüder und -Ausbildner aus den Philippinen, aus Thailand, Indonesien, Tanzania, Korea, Neuseeland, Papua Neu Guinea, Malaysia und Vietnam haben am Treffen teilgenommen.

Br. Eugen, der Provinzialminister der Philippinen, war einige Tage mit uns und hat die Teilnehmer mit seinen eindringlichen Homilien und Überlegungen ermutigt. Br. Viktor Dwiardy, Generalrat für die Konferenz PACC, stiess später dazu, als es darum ging, das Treffen gemeinsam auszuwerten. Seine Präsenz war für die Brüder eine wirkliche Ermutigung.

In der ersten Woche hat Br. Joaquim Hangall Vorträge zu den Massenmedien und über unsere Reaktionen auf diese gehalten. Wir haben verstanden, dass wir auf eine besondere Methodologie einlassen müssen, wenn wir einen korrekten Gebrauch der Massenmedien auf den verschiedenen Stufen der Ausbildung garantieren wollen. Die Brüder wurden in den Gebrauch und in die Herausforderungen der Massenmedien eingeführt. Br. Charles Alphonse führte die Teilnehmer auf einen inneren Weg, um die vitalen Kerne zu identifizieren, auf die die Aufmerksamkeit zu richten ist. Neben diesen Informationen konnten die Brüder Nutzen ziehen von einer therapeutischen Meditation, die dazu anleitete, die eigene Vergangenheit und die eigenen Kräfte in die Hand zu nehmen. Diese Erfahrung erfuhr ihren Höhepunkt, indem die innere Suche des Einzelnen sich öffnete auf die Kontemplation Gottes, die in franziskanischer Weise zu einer harmonischen Integration gelangt.

Br. Jaime Rey unternahm mit den Brüdern eine an Abenteuern reiche Reise zu Bruder Franziskus und Schwester Klara. Der Reichtum des Blicks auf Bruder Franziskus, auf eine Kontemplation, auf die Krise und auf das Verlangen nach der Brüderlichkeit half den Brüdern die franziskanischen Geist der Brüdergemeinschaft neu zu entdecken. Br. Jaime gab auch Informationen über die Ratio und ihre Anwendungen. Br. Cesar Alcuin gab den Brüdern Hinweise , wie sie das Studienprogramm und den Prozess der Ausbildung auf deren verschiedenen Ebenen durchführen können. Seine Vision, die sich auf gemachte Erfahrungen abstützen konnte, liess die Ausbildner die Methoden einer franziskanischen Entscheidung und einer persönlichen Begleitung erkennen.

Br. Joel De Jesus sprach von der Erfahrung mit dem Leben an der Peripherie und wurde so für die Ausbildner zu einer Quelle der Inspiration. Als Arzt, der mit den Eingeborenen lebt, hat er mit unseren Studenten die Erfahrungen geteilt, die mit einem Leben an der Peripherie verbunden sind. Er erklärte auch, wie er eine Existenz als Mediziner und zugleich als Kapuzinermissionar versteht.

Die Brüder vom Bildungszentrum haben sich durch echt kapuzinische Gastfreundschaft ausgezeichnet. Es ging um eine Zeit der Erneuerung in franziskanischer und biblischer Spiritualität, im Studium der Massenmedien im Bezug auf Ethik; es ging um  persönliches Wachsen in der Erfahrung von Innerlichkeit und um harmonische Integration. Die Teilnehmer haben zehn Tage mitgemacht, die angefüllt waren mit brüderlichem Leben, Kontemplation, Vertiefung in den Themen, die zur Sprache kamen, und Umgang mit dem eigenen Inneren, um so eine harmonische spirituelle Integration für das tägliche Leben zu erlangen. Ein Tag war für Erfahrungen mit dem konkreten Leben an der Peripherie reserviert. Wir Kapuziner setzen uns ja gerade dort ein, wo es notwendig ist. Wir hatten auch die Gelegenheit Hidden Valley („Verborgenes Tal“) zu besuchen. Die Brüder haben in einer wunderbaren Landschaft einen Tag der stillen Kontemplation verbracht. Die Geschichte der eigenen Berufung und die Gruppengespräche haben den Brüdern geholfen, sich die behandelten Themen persönlich anzueignen. Sie waren einhellig der Überzeugung, dass alle Ausbildner von dieser Erfahrung profitieren sollten.

Letzte Änderung am Mittwoch, 08 Februar 2017 10:41