Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 4:41 PM CET, Dec 11, 2018

Informationen über das nächste Generalkapitel

Empfehlung Informationen über das nächste Generalkapitel

Am nächsten Generalkapitel werden etwa 188 Kapitularen teilnehmen; sie stammen aus allen Ländern der Erde, in denen sie als Kapuziner wirken. Über die Kapitularen hinaus werden 48 weitere Brüder teilnehmen. Sie haben verschiedene Dienste übernommen: Übersetzer, Techniker, Liturgiefachleute, Sekretäre usw. Das Generalkapitel ist ein Ereignis, das den ganzen Orden betrifft, nicht nur die 236 Brüder. die in Rom zusammenkommen. Dank Internet ist heute die Kommunikation einfacher und auch zugänglicher geworden. Deshalb möchten wir euch mitteilen, welche Möglichkeiten bestehen, auch aus der Ferne am nächsten Generalkapitel teilzunehmen.

Verschiedene Möglichkeiten zur Kommunikation stehen euch zur Verfügung:

  1. Mobile Applikation OFMCap. Am einfachsten geht es, wenn ihr unsere mobile Applikation OFMCap benützt. Sie ist verfügbar für Android, Apple iOS e Windows. Auf diese Weise gelangen die neuesten Nachrichten - kaum dass sie publiziert sind - zu euch. Andernfalls nutzt unsere gratis app, wir laden euch ein ,sie herunterzuladen.
  2. WWW. Während des Kapitels werden jeden Tag alles Nachrichten in 7 Sprachen auf der Seite des Kapitels www.capitulum2018.ofmcap.org und auf der Seite des Ordens www.ofmcap.org publiziert.
  3. Youtube. Wir werden uns bemühen, jeden Tag ein Video zu produzieren, das das Leben und die Tätigkeiten des Kapitels ins Bild bringt. Alle unsere Videos finden sich auf dem Kanal YouTube: https://www.youtube.com/user/ofmcaptv; sie können auch eingesehen werden auf unserer Seite des Kapitels oder auf der des Ordens. Es gibt auch die Möglichkeit sich einzuschreiben, um alle Nachrichten automatisch zu erhalten.
  4. Flickr e Google Plus. Jeden Tag liefern wir auch die Bilder, die sich auf unseren Gallerien auf der Plattform Flickr befinden.  https://www.flickr.com/photos/ofmcap_org/albums/ e Google Plus - https://plus.google.com/+UfficioComunicazioniOFMCap, Es gibt auch die Möglichkeit sich einzuschreiben, um alle Nachrichten automatisch zu erhalten.
  5. Instagram. Seit einigen Monaten funktioniert unser Kanal auf Instagram: frati_cappuccini Wir laden alle Liebhaber dieses social ein, uns unter dieser Adresse zu folgen: https://www.instagram.com/frati_cappuccini/. Es gibt auch die Möglichkeit sich einzuschreiben, um alle Nachrichten automatisch zu erhalten.
  6. Twitter. Ebenfalls zur Verfügung steht der Kanal über Twitter. Wir benützen diesen Kanal seit einigen Jahren. @ofmcapdotorg. Folgt uns über  https://twitter.com/ofmcapdotorg Es gibt auch die Möglichkeit sich einzuschreiben, um alle Nachrichten automatisch u erhalten.
  7. Facebook. Während des Kapitels steht euch auch zur Verfügung der Kanal Facebook: @curiageneraleofmcap. Abonniert ich auf Facebook und benützt die folgende Anschrift: https://www.facebook.com/curiageneraleofmcap.

Beten wir gemeinsam für das Gelingen des Kapitels, das bald beginnen wird; wir können nur noch auf den Beginn des Kapitels warten und dann werden wir an diesem wichtigen Ereignis unserer Kapuzinergeschichte von ganzem Herzen teilnehmen.

Pace e bene! Wir werden uns in wenigen Tagen sehen.

Br. Paweł Teperski OFMCap
Büro für Kommunikation

Letzte Änderung am Samstag, 18 August 2018 11:59