Curia Generalis Ordinis Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 9:25 AM CEST, Apr 25, 2017

Wünsche des Generalministers zu Ostern

Empfehlung Wünsche des Generalministers zu Ostern

Liebe Brüder, wie feiern Ostern, Christus ist auferstanden!

Dieses Fest geht nicht nur ihn etwas an, es meint uns alle.

Christus hat den Frauen den Auftrag gegeben, zu den Jüngern zu gehen und ihnen zu sagen, dass er ihnen nach Galiläa vorausgeht. Es handelt sich um Galiläa, ein Galiläa, Brüder, auch für einen jeden von uns! Er wird mit uns unterwegs sein, wie er es mit den Jüngern von Emaus getan hat. Es ist der, der zu Marta sagt: Ich bin die Auferstehung und das Leben.

Erinnert euch daran, wie Jesus im Johannesevangelium Lazarus zum Leben erweckt und ihm sagt: „Lazarus, komm heraus!“ Ich glaube, dass Jesus an diesen Ostern einem jeden von uns sagt: Bruder, komm heraus aus deiner  Traurigkeit, aus den Situationen der Resignation, aus deinen Isolierungen.  Komm heraus! Stehe auf! Mach dich mit deinen Brüdern auf den Weg. Hab keine Angst, dich zu engagieren, hab auch keine Angst, Fehler zu machen, geh mit deinen Brüdern, baue mit ihnen das Reich der Himmel.

Brüder, diese Botschaft möchte ich euch für dieses Jahr zukommen lassen. Gleichzeitig danke ich euch für alle guten Wünsche, die ihr mir schriftlich oder über e-mail geschickt habt. Ich kann nicht jedem von euch einzeln antworten. Aber frohe Ostern erreiche euch alle aus dem Herzen unserer Generalkurie. Frohe Ostern!

Br. Mauro Jöhri, Generalminister der Minderen Brüder Kapuziner

Achte auf das Video mit den Wünschen.

Letzte Änderung am Samstag, 15 April 2017 06:59